Cosi Camini
Cosi Camini

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Präambel

Wir, die Firma Cosi Camini, Inh. Lars Niemann e.Kfm., Kirschweg 7, 38871 Darlingerode (im Folgenden: Cosi Camini), vertreiben über unseren Online-Shop www.cosi-camini.de Öfen, Kamine und Zubehör. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen uns und unseren Kunden als Verbraucher. Verbraucher ist gemäß § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer ge-werblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
 
1 Geltungsbereich
Soweit nicht etwas anderes vereinbart oder zwingend gesetzlich vorgeschrieben ist, gel-ten für die Geschäftsbeziehung zwischen Cosi Camini und den Kunden ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.
 
2 Vertragsschluss, Kommunikation
2.1 Die Angebote von Cosi Camini in unserem Onlineshop, in Katalogen, Anzeigen und anderen Drucksachen stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei uns Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren (durch Senden einer Bestellung per E-Mail an info@cosi-camini.de, durch telefonische Bestellung un-ter der Telefonnummer +49 3943 60 19 86, oder durch Klicken des Buttons „Bestellung abschicken“ in unserem Online-Shop) gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Nach Eingang der Bestellung übersendet Cosi Cami-ni dem Kunden eine Bestellbestätigung per E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes dar, sondern dient lediglich der Information des Kunden, dass seine Bestellung eingegangen ist. Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass Cosi Ca-mini die Bestellung innerhalb von fünf Werktagen nach deren Zugang durch ausdrück-liche Mitteilung per E-Mail annimmt oder die Ware versendet.
 
2.2 Der Kunde gewährleistet, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist. Bei einem Einsatz von Antispamfiltern für E-Mails hat der Kunde sicherzustellen, dass die von Cosi Camini an den Kunden versandten E-Mails (gleichge-stellt sind E-Mails von mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten) nicht als „Spam“ eingestuft und eine Zustellung so vereitelt werden könnte.
 
3 Rechnung, Zahlung, Eigentumsvorbehalt
3.1 Rechnung
Wir stellen dem Kunden eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung oder Abholung der Ware ausgehändigt wird oder sonst in Textform zugeht. Der Preis des Kaufgegenstandes ist der Preis inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und einschließlich Verpackung. Die Ver-sandkosten inklusive Mehrwertsteuer werden getrennt in der Bestellung und auf der Rechnung ausgewiesen.
 
3.2 Zahlung
Der Kunde kann seine Bestellung durch Überweisung per Vorkasse, per Nachnahme, per paypal oder – bei Abholung – durch Barzahlung bezahlen. Bei Zahlung durch Überweisung per Vorkasse gewähren wir 3 % Skonto vom Brutto-Kaufpreis (exkl. Versandkosten).
 
3.3 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Cosi Camini.
 
4 Versand, Abholung
4.1 Sofern wir dem Kunden nicht in dem Angebot oder im Laufe der Bestellabwicklung eine konkrete Lieferzeit mitteilen, beträgt die Lieferzeit 1 – 3 Wochen nach Zahlungs-eingang.
 
4.2 Wir versenden versichert. Öfen und Kamine versenden wir per Spedition, Zubehör mit DHL. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands vorbehaltlich der Ziff. 4.3 für Öfen und Kamine pauschal 70,- EUR, für Zubehör pauschal 7,95 EUR inkl. MwSt. Die Lieferungen per Spedition erfolgt frei Bordsteinkante.

4.3 Bei der Lieferung per Nachnahme wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr in Höhe von 9,50 EUR inkl. MwSt. erhoben.

4.4 Wir liefern ausschließlich innerhalb Deutschlands.

4.5 Eine Selbstabholung ist nach vorheriger Absprache möglich; hierfür fallen keine Ver-sand- oder Handlingkosten an.

5 Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E- Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Beleh-rung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkeh-renden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Ver-bindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Per Post: Firma Cosi Camini, Inh. Lars Niemann e.Kfm. , Kirschweg 7, 38871 Darlingerode, Deutschland
Per Fax: +49 3943 90 57 01
Per E-Mail: info@cosi-camini.de

Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzu-gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück-gewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prü-fung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige
Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Wi-derrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung
 
6 Rücksendekostenvereinbarung
Sofern Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht über-steigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
 
7 Gewährleistung
Die Sachmängelgewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
 
8 Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt, nicht an Drit-te weitergegeben und dienen ausschließlich der Abwicklung der Bestellung.
 
9 Anzuwendendes Recht
Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.